Stundentafel – FOS

Auszug aus der Schulordnung für die FOS

Stundentafeln für die 11. und 12. Jahrgangsstufe an der Fachoberschule

Allgemeinbildende Fächer nach Jahrgangsstufen

Jahrgangsstufe 11 12
Religionslehre1 2
Deutsch 2 4
Englisch 2 4
Geschichte 2
Sozialkunde 2
Geschichte/Sozialkunde
Mathematik 3 4
Sport2 2
Summe allgemeinbildende Fächer 9 18
Summe Profilbereich (Nr. 1.3) 7 12
Wahlpflichtbereich 13 44
Summe gesamt 17 34
Fachpraktische Ausbildung 19-20 6 7

[Amtl. Anm.:] im Falle des Art. 47 Abs. 1 BayEUG: Ethik

[Amtl. Anm.:] nicht einbringungsfähig (§ 35 Abs. 4)

[Amtl. Anm.:] Förderunterricht

[Amtl. Anm.:] Wegen des geringen Umfangs kann ein weiteres Wahlpflichtfach hinzugewählt werden.

[Amtl. Anm.:] Davon 2 Wochenstunden gestaltet als Seminar (§ 17), die im Falle von § 17 Abs. 3 entfallen.

[Amtl. Anm.:] hiervon eine Wochenstunde fachpraktische Anleitung und eine Wochenstunde fachpraktische Vertiefung gemäß Lehrplan

[Amtl. Anm.:] Zeitstunden oder entsprechende Blöcke


Profilfächer nach Ausbildungsrichtungen und Jahrgangsstufen

JgSt. Profilfach Wochenstunden Wirtschaft und Verwaltung Internationale Wirtschaft Gestaltung
11 1 3 BwR12 IBV13 Gestaltung Praxis
2 2 Volkswirtschaftslehre Französisch oder Spanisch14 Gestaltung Theorie
3 2 Rechtslehre Rechtslehre Medien
12 1 5 BwR IBV13 Gestaltung Praxis
2 3 Volkswirtschaftslehre Französisch oder Spanisch1415 Gestaltung Theorie
3 2 Naturwissenschaften Naturwissenschaften Naturwissenschaften
4 2 Informatik International Business Studies Medien

12 [Amtl. Anm.:] Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

13 [Amtl. Anm.:] Internationale Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre

14 [Amtl. Anm.:] Die Sprachen werden auf zwei Niveaustufen (Anfänger und Fortgeschrittene) angeboten; in die Niveaustufe für Anfänger kann nur aufgenommen werden, wer in der entsprechenden Fremdsprache noch nicht über Kenntnisse auf der Niveaustufe B1 gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen verfügt. Der Anfängerunterricht wird in der Jahrgangsstufe 12 nach der Fachabiturprüfung in vollem Umfang weitergeführt (§ 21 Abs. 1 Satz 7).

15 [Amtl. Anm.:] Im Anfängerunterricht an der Berufsoberschule wird die zweite Fremdsprache mit 5 Wochenstunden unterrichtet.

Menü schließen